Scheff: Veringenstadt - Eiszeithöhlen - Hexenprozess

Mittwoch, 23. August 2017: Halbtagesexkursion mit Jürgen Scheff: Veringenstadt – Eiszeithöhlen, Grafenburg und Hexenprozess (mit Besuch des Heimatmuseums; Kinder erwünscht!).


Das malerische Städtchen Veringenstadt an der Lauchert birgt auf engstem Raum eine Fülle heimatgeschichtlicher Leckerbissen, von denen einige besucht werden. Optisch bestimmend öffnen sich in den Felsen rund um den Ort zahlreiche Karsthöhlen, welche nach den Untersuchungen des Ausgräbers Eduard Peters in den Jahren 1934 bis 1948 bereits vor ca.          50 000 Jahren von Neandertalern aufgesucht wurden. Im letzten Jahr wurden die Forschungen vom Urgeschichtlichen Institut der Universität Tübingen unter Prof. Nicholas Conard hier wieder aufgenommen. Zweck dieser neuen Grabungen, die dieses Jahr fortgesetzt werden, ist es, die weltweit Aufsehen erregenden Grabungen des Instituts in den Höhlen des Lonetals sowie bei Schelklingen abzusichern, welche neuerdings den Status eines Weltkulturerbes besitzen. Nach der Erkundung der Höhlen um Veringenstadt (Taschenlampen) können im neu gestalteten Heimatmuseum im Rathaus neben den Eiszeitfunden auch die Mahnmale eines Hexenprozesses in Veringenstadt betrachtet werden. Der Besuch der mittelalterlichen Grafenburg des Hochadelsgeschlechts der Herren von Veringen führt die baulichen Unterschiede dieser Ruine zu den zahlreichen Ritternestern der Umgebung vor Augen. Einzig die romanische Burgkapelle blieb unversehrt erhalten. Ihre Apsis wurde um 1500 von Peter Strüb ausgemalt. Dies ist das einzige im Heimatort erhalten gebliebene Werk dieser überregional bedeutenden spätmittelalterlichen Künstlerfamilie aus Veringenstadt.
14.00 Uhr, Treffpunkt Veringenstadt, Parkplatz beim Rathaus. Teilnahme frei.
 

Startseite   Kontakt   Sitemap   Impressum   Datenschutzerklärung  
© 2010 - 2017 Heimatkundliche Vereinigung - Alle Rechte vorbehalten .

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz